Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


  • News • Pressemitteilungen •


Aktuelle Energie-News

Meldungen

26.09.2022, 13:37 Uhr
Deutsche Windguard: Portfolioerweiterung um Inspektionen per Drohne - Akkreditierung für Messungen per Gondel-Lidar

Varel - Pünktlich zur Windenergy in Hamburg kündigt die Deutsche Windguard eine Erweiterung ihres Angebots im Bereich der Inspektionsdienstleistungen an. Die zur Unternehmensgruppe gehörende Windguard Consulting GmbH hat zudem eine weitere Akkreditierung erhalten. Weiter ... (iwr)


26.09.2022, 11:49 Uhr
Börse KW 38/22: RENIXX unter Druck - Siemens Gamesa: recycelbares Onshore-Rotorblatt - First Solar: 600 MW Auftrag - Plug Power: Aktie stürzt ab

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der vergangenen Woche kräftig Federn gelassen. Vor allem Tech-Werte geraten unter die Räder. Grund ist der Zinsschock, den die Anleger erst einmal verdauen müssen. Weiter ... (iwr)


23.09.2022, 17:17 Uhr
Belgien schaltet Atomkraftwerk ab – Macron schaltet Offshore Windpark ein

Münster – In Belgien wird heute (23.09.2022) das umstrittene Atomkraftwerk Doel 3 abgeschaltet, gestern hat der französische Präsident Macron den ersten Offshore Windpark in Frankreich eingeweiht. Auch in den Niederlanden wird der Ausbau der Offshore Windenergie nach den Plänen der Regierung forciert. Weiter ... (iwr)


21.09.2022, 15:38 Uhr
Enertrag nimmt größtes eigenes Windpark-Projekt in Betrieb

Köslin – Der Energiedienstleister für erneuerbare Energien, Enertrag, hat eines der größten Windark-Projekte in Polen in Betrieb genommen. Das Unternehmen mit Sitz in Dauerthal hofft auf einen weiteren Ausbau der Windenergie in Polen. Weiter ... (iwr)


19.09.2022, 17:12 Uhr
Börse KW 37/22: RENIXX verliert – Nordex mit neuer 6 MW-Anlage – ITM Power mit schwachen Zahlen

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat die letzte Woche mit einem Abschlag beendet. Die Aktie der britischen ITM Power wird von den Investoren nach Zahlen abgestraft. Weiter ... (iwr)


16.09.2022, 16:53 Uhr
Stromausfall EDF: Abgeschaltete Atomkraftwerke in Frankreich kosten knapp 30 Milliarden Euro

Paris - In Frankreich wird im Jahr 2022 voraussichtlich so wenig Atomstrom produziert wie seit 30 Jahren nicht mehr. Grund ist der gleichzeitige Ausfall von zeitweise bis zu 32 der insgesamt 56 französischen Atomkraftwerke. Das hat weitreichende wirtschaftliche Folgen für den noch mehrheitlich im Staatsbesitz befindlichen französischen Stromversorger EDF. Weiter ... (iwr)


15.09.2022, 11:54 Uhr
Weniger Bürokratie für Solar-, Bio- und Windenergie: 3. Novelle des Energiesicherungsgesetzes

Berlin - Das Bundeskabinett hat gestern (14.09.2022) die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) vorgelegte Formulierungshilfe für einen Gesetzentwurf zur Änderung des Energiesicherungsgesetzes und anderer energiewirtschaftlicher Vorschriften beschlossen. Die Maßnahmen sollen schnell für Entlastung auf den angespannten Energiemärkten sorgen. Weiter ... (iwr)


14.09.2022, 14:06 Uhr
Wasserstoff-Infrastruktur-Projekt HC-H2 im Brainergy Park Jülich eröffnet

Jülich - Auf dem Gelände des Brainergy Park Jülich ist jetzt der offizielle Startschuss für das Helmholtz-Cluster für nachhaltige und infrastrukturkompatible Wasserstoffwirtschaft (HC-H2) gefallen. Das HC-H2 soll im Rahmen des Strukturwandels wesentliche Impulse setzen, um das Rheinische Revier zu einer zukunftsweisenden Wasserstoff-Modellregion zu entwickeln. Weiter ... (iwr)


14.09.2022, 11:42 Uhr
Fraunhofer Institute erhalten 80 Mio. Euro für Produktion von Brennstoffzellen

Berlin - Das wachsende Verkehrsvolumen im Straßengüterverkehr führt trotz Fortschritten bei Verbrauch und Abgastechnik noch immer zu einem Anstieg der CO2-Emissionen. Der Bedarf, Alternativen zu fossilen Energieträgern zu entwickeln, ist daher auch im Schwerlastverkehr groß. Ein neues Projekt verschiedener Fraunhofer-Institute soll das beschleunigen. Weiter ... (iwr)


13.09.2022, 11:32 Uhr
Nord- und Ostsee-Länder planen Kooperationen für schnellen Offshore-Windenergieausbau

Berlin - Vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges und der EU-Klimaziele setzen die Staaten in Europa auf engere Kooperationen im Energiesektor. Eine zentrale Funktion sollen dabei der Ausbau und die stärkere länderübergreifende Vernetzung von Offshore-Windenergieprojekten übernehmen. Weiter ... (iwr)


12.09.2022, 15:52 Uhr
SVOLT baut weitere Batteriezellfabrik für europäischen Markt an ehemaligem Vestas Standort

Frankfurt am Main - SVOLT erweitert sein internationales Netzwerk an Produktionsstätten sowie Forschungs- und Entwicklungsstandorten kontinuierlich. Das Unternehmen baut an verschiedenen Orten weltweit derzeit moderne und nachhaltige Batteriefabriken. Auch in Deutschland wird ein weiterer Standort entstehen. Weiter ... (iwr)


12.09.2022, 12:15 Uhr
Schweiz plant Atommüll-Endlager nahe deutscher Grenze

Wettingen, Schweiz - In der Schweiz ist bei der unendlichen Suche nach einem Endlager für den radioaktiven Atommüll eine Vorentscheidung gefallen. Die für die Suche des Endlagers zuständige Nagra schlägt die in Grenzlage zu Deutschland liegende Region „Nördlich Lägern“ als Standort für ein Atommüll-Endlager vor. Weiter ... (iwr)