Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


  • News • Pressemitteilungen •


Aktuelle Energie-News

Meldungen

26.04.2019, 14:15 Uhr
CEE Group steigt mit Solarprojekt in den niederländischen Markt ein

Hamburg - Der Hamburger Asset Manager CEE hat sein Portfolio um den Solarpark Emmen in den Niederlanden erweitert. Diese Akquisition ist die erste Direktinvestition von CEE auf dem niederländischen Markt. Weiter ... (iwr)


25.04.2019, 17:45 Uhr
Deutsche Windtechnik erhält Auftrag für Offshore-Windpark Riffgat

Bremen - Die Deutsche Windtechnik AG hat im Rahmen eines EU-Tenderverfahrens den Zuschlag für die Wartung von Windkraftanlagen im Offshore Windpark Riffgat erhalten. Weiter ... (iwr)


24.04.2019, 16:22 Uhr
Hessen baut systemische Wasserstoff-Wirtschaft in Metropolregion

Wiesbaden - In der Metropolregion Rhein-Main soll zukünftig Wasserstoff eine zentrale Rolle spielen. Die Energieagentur des Landes Hessen will mit einem Reallabor Maßstäbe für eine nationale Wasserstoff-Wirtschaft setzen. Projektpartner haben sich bereits gefunden. Weiter ... (iwr)


24.04.2019, 11:53 Uhr
Juwi räumt bei Solar-Auktion in Griechenland ab

Wörrstadt - Die griechische Tochter des Projektentwicklers Juwi hat sich bei der Solarausschreibung in Griechenland mit einem riesigen Solarprojekt durchgesetzt. Fast die Hälfte der Ausschreibungsleistung hat sich Juwi Hellas gesichert. Weiter ... (iwr)


24.04.2019, 11:13 Uhr
Daimler beteiligt sich an Batteriespezialisten Sila Nanotechnologies

Alameda, USA / Stuttgart – Die Daimler AG erhöht das Tempo bei der Elektromobilität. Hohe Bedeutung misst der Konzern dem Aufbau eines globalen Batterie-Produktionsnetzwerks bei. In den USA beteiligt sich Daimler jetzt an einem innovativen Spezialisten für neue Batteriematerialien. Weiter ... (iwr)


23.04.2019, 17:09 Uhr
Börse KW 16/19: RENIXX klettert – Xinji Solar vor Jinkosolar und Solaredge – Siemens mit Offshore-Option, Nordex mit Auftragsflut

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der vergangenen Handelswoche weiter zulegen können. Solaraktien führen die Wochen-Gewinnerliste an. Weiter ... (iwr)


23.04.2019, 11:13 Uhr
Ergebnisse der Wind- und Solarausschreibung zum 01. April 2019

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse aus der gemeinsamen Ausschreibung der Solar- und Windenergieanlagen an Land sowie der Ausschreibung für Biomasseanlagen bekannt gegeben. Die Ergebnisse sind ernüchternd. Weiter ... (iwr)


18.04.2019, 09:24 Uhr
Daimler: Brennstoffzellen-Antrieb feiert 25. Geburtstag

Stuttgart - Vor 25 Jahren hat die Zukunft des Brennstoffzellen-Autos begonnen. Daimler Benz stellte das Forschungsfahrzeug NECAR mit Elektroantrieb und Brennstoffzelle vor. Weiter ... (iwr)


17.04.2019, 12:36 Uhr
Studie: Globale Regenerative Energiewende ist wirtschaftlich

Berlin - Die Umstellung des globalen Energiesystems auf 100 Prozent erneuerbare Energie bis 2050 ist machbar und kostet nicht mehr als das heutige fossil-nukleare Energiesystem. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Studie der finnischen LUT Universität und der Energy Watch Group (EWG). Weiter ... (iwr)


16.04.2019, 17:41 Uhr
Offshore Windpark Arkona offiziell eingeweiht

Essen - Der Offshore-Windpark Arkona ist feierlich und zusammen mit viel Prominenz durch die Eigentümer Eon und Equinor eröffnet worden. Der Windpark auf See wurde in Rekordzeit erstellt. Weiter ... (iwr)


16.04.2019, 09:18 Uhr
Repowering steigert Ertrag von rheinland-pfälzischem Solarpark

Wörrstadt - Repowering ist nicht nur im Bereich Windenergie ein Thema. Auch im Solarbereich gibt es sinnvolle und wirtschaftlich lohnende Ansätze, wie der Solarpark Hettenleidelheim in Rheinland Pfalz zeigt. Weiter ... (iwr)


16.04.2019, 08:58 Uhr
Karlsruher Institut erprobt großskalige Sektorkopplung im Reallabor

Karlsruhe - Das flexible Zusammenspiel von Strom, Wärme und Gas verspricht, das Energiesystem der Zukunft nachhaltiger zu machen. Diese Sektorenkopplung soll nun unter praxisnahen, großskaligen Bedingungen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erprobt werden. Weiter ... (iwr)