Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 

 

Mediadaten und Anzeigenpreise

 

Konditionen Veranstaltungs-Anzeigen

Buchung einer Veranstaltungs-Anzeige mit Informationen zu Termin, Anmeldung, Programm und Anreise

Preis: 65 EUR (zzgl. MwSt.) pro Monat (Buchungszeitraum: bis max. 12 Monate)

Bitte beachten Sie, dass nur die ersten beiden Monate kostenpflichtig sind: Vom dritten bis zum maximal zwölften Monat ist die Anzeige kostenlos.

Beispiel: Die Buchung einer Veranstaltungs-Anzeige vom 01.06. bis 27.09. entspricht einem Buchungszeitraum von vier Monaten. Der Gesamtpreis beträgt 130 EUR (zzgl. MwSt.), weil nur die ersten beiden Monate mit jeweils 65 EUR (zzgl. MwSt.) kostenpflichtig sind.

 

Jahrespaket Veranstaltungs-Anzeigen

Ab 30 Veranstaltungen innerhalb eines Jahres unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot zu günstigeren Konditionen. Bitte kontaktieren Sie dazu unseren Ansprechpartner.

 

Leistungen Veranstaltungs-Anzeigen

Die Buchung von Veranstaltungs-Anzeigen im Energiekalender garantiert Ihnen ein umfassendes Leistungspaket und viele kostenlose Extras:

  • Veröffentlichung der Veranstaltungs-Anzeigen im Energiekalender, auf weiteren thematischen Unterkalendern und IWR-Webportalen sowie auf zahlreichen externen Webseiten, ermöglicht durch das Energiekalender-Partnerprogramm / Weitere Informationen erhalten Sie hier.
  • Neu aufgenommene Veranstaltungs-Anzeigen werden in unserem wöchentlichen Newsletter über 450 Abonnenten präsentiert.
  • Das Reminder-Feature ermöglicht die direkte Speicherung der Veranstaltungstermine im Outlookterminkalender und/oder im Googleterminkalender .
  • Aktuelle und zeitnahe Veranstaltungstermine veröffentlicht das IWR in Form von Anzeigen und redaktionellen Beiträgen in verschiedenen Print- und Onlinemedien:
  • Jeder Veranstalter erhält zur Übersicht wöchentlich eine individualisierte Email mit aktuellen Informationen zu den Aufrufraten der einzelnen (eigenen) Veranstaltungen.


Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner.