Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


Termin   >>   Infos/Anmeldung   >>   Programm   >>   Anreisekarte

AHK-Geschäftsreise Mexiko "Bioenergie: Energetische Nutzung von Rest- und Abfallstoffen"

12.10.2020, 00:00 Uhr - 16.10.2020, 00:00 Uhr

Programm:

Mit seiner expandierenden Landwirtschaft und den steigenden Mengen bei städtischen und industriellen Abfällen bietet Mexiko ausgezeichnete Potenziale für die Nutzung von Bioenergie. Davon wird zurzeit nur ein Bruchteil genutzt, überwiegend für die Eigenversorgung in der Agrar- und Lebensmittelindustrie. Diese Situation soll sich ändern: Experten gehen davon aus, dass die produzierte Primärenergie aus Biomasse und –gas von 4,2% in 2014 auf 7% bis 2030 steigen wird.

Geschäftschancen gibt es vor allem bei der Nutzung landwirtschaftlicher und städtischer Abfälle, bei Klärschlamm, sowie in den Bereichen Müllverbrennung und Deponiegasverwertung. Seit 2018 sind Gemeinden ab 50.000 Einwohnern außerdem verpflichtet, das auf Mülldeponien freigesetzte Methan aufzufangen und wenn möglich zur Stromproduktion einzusetzen



Veranstaltungshinweis als E-mail versenden...