Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


Termin   >>   Infos/Anmeldung   >>   Programm   >>   Anreisekarte

Renewables Academy (RENAC) AG

AHK-Geschäftsreise Jordanien "Energieeffizienz in Industrie & Gewerbe inkl. CSP für industrielle Anwendungen"   

10.12.2020, 00:00 Uhr - 10.12.2020, 00:00 Uhr

Ort:   tbc
 
Stadt: Amman
Land: Jordanien

Teilnehmerbegrenzung: 8
Zielgruppe(n):Fachkräfte Vertrieb, Hersteller Anlagen, Hersteller Komponenten

Infos zur Veranstaltung:

Vom 06.-11.12.2020 organisiert die RENAC AG gemeinsam mit der Deutsch-Arabischen Industrie- und Handelskammer eine Geschäftsreise zum Thema „Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe inkl. CSP für industrielle Anwendungen“ nach Amman/Jordanien.


Auf der Fachkonferenz mit dem Titel „German-Jordanian Renewables Day“ am 07.12.2020 in Amman haben Sie als Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich energieeffiziente Komponenten für industrielle Fertigungslinien sowie solare Versorgungslösungen (inkl. CSP) dem jordanischen Fachpublikum zu präsentieren.

An den folgenden Tagen organisiert die Delegation der jordanisch-deutschen Wirtschaft für jedes teilnehmende Unternehmen individuelle Termine bei relevanten jordanischen Entscheidungsträgern und potenziellen Geschäftspartnern. Ihre Wünsche werden im Vorfeld mit Hilfe eines Unternehmensfragebogens abgefragt und dann bei der Auswahl der Gespräche berücksichtigt.

Die AHK-Geschäftsreise Jordanien wird auf einen neuen Termin im Jahr 2021 verschoben, der in Kürze bekannt gegeben wird !!



Kosten:

Seit 2018 wird für die Teilnahme an AHK-Geschäftsreisen ein Eigenbeitrag in Höhe von 250, 00 – 1.250,00 EUR bei teilnehmenden Unternehmen abhängig von der Unternehmensgröße erhoben.

Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Anmeldeunterlagen. Bei Zahlungseingang des Eigenbeitrags bis zum 11.09.2020 erhalten Sie 40% Rabatt auf den Nettobetrag des Eigenbeitrags.


 Merken:  Veranstaltung als Termin in Google Kalender laden

Anmeldung und Information:
Frau Céline Kittel
Tel.: +49 (0)30 58 70870 13
Telefax: +49 (0)30 58 70870 88
Email: Kontaktaufnahme
Internet: https://www.renac.de


Veranstalter:
Renewables Academy (RENAC) AG
Schönhauser Allee 10-11
D - 10119 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0) 30 58 70870 00
Telefax: +49 (0) 30 58 70870 88
E-Mail: haupt@renac.de
Internet: https://www.renac.de
  Firmenprofil Veranstalter-Firmenprofil ... diese Veranstaltung weiterempfehlen


Alle Energie-Veranstaltungen von Renewables Academy (RENAC) AG als RSS-Feed abonnieren

Die nächsten Energie-Veranstaltungen von Renewables Academy (RENAC) AG Meist geklickte Energie-Veranstaltungen von Renewables Academy (RENAC) AG

Aktuell
  1. 02.11.2020 - AHK-Geschäftsreise Kasachstan: Eigenversorgung mit Erneuerbaren Energien für Gebäude & Industrie"
  2. 11.10.2020 - AHK-Geschäftsreise Saudi-Arabien "Energieeffizienz in Gewerbegebäuden (inkl. Erneuerbaren Energien)"
  3. 07.10.2020 - Infoveranstaltung Aserbaidschan: Solar- und Windenergie
  4. 21.09.2020 - AHK-Geschäftsreise USA West "Alternative Kraftstoffe mit Fokus auf Wasserstofferzeugung und Ladeinfrastruktur in Kalifornien"
  5. 14.09.2020 - AHK-Geschäftsreise Kanada "Smart Grids und Energiespeicher"
  6. 12.10.2020 - AHK-Geschäftsreise Mexiko "Bioenergie: Energetische Nutzung von Rest- und Abfallstoffen"
  7. 16.11.2020 - AHK-Geschäftsreise New York "Offshore-Windenergie"
  8. 28.09.2020 - AHK-Geschäftsreise Marokko "Energieeffizienz in der Lebensmittel- und Agrarindustrie" inkl. Finanzierungsberatung
  9. 21.09.2020 - AHK-Geschäftsreise Äthiopien "Dezentrale Stromversorgung mit erneuerbaren Energien und Inselnetze" inkl. Finanzierungsberatung
  10. 08.06.2020 - Infoveranstaltung Iran "Energieeffizienz & Erneuerbare Energien in der Industrie"