Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


Termin   >>   Infos/Anmeldung   >>   Programm   >>   Anreisekarte

EW Medien und Kongresse GmbH

28. Aussprachetag für Gefahrgutbeauftragte und beauftragte Personen    

07.05.2019, 12:30 Uhr - 08.05.2019, 12:00 Uhr

Ort:   Arcotel Rubin Hamburg
  Steindamm 63
Stadt: Hamburg
Land: Deutschland
(Hamburg)

Zielgruppe(n):Energieversorgungsunternehmen, Industrie, Mitarbeiter Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung:

Aktuelle Neuerungen und Informationen zu rechtskonformem Handeln werden den Teilnehmern verständlich gemacht. Der Fokus liegt hierbei auf dem Gefahrgut, das in der Energiebranche anfällt.

Programmschwerpunkte

• Was ist neu in 2019? Umsetzung der neuen Gefahrgutvorschriften in der Praxis
• Ladungssicherung im Kleintransporter – Worauf achten Polizei und Inspektoren?
• Transport radioaktiver Stoffe nach neuem Atom- und Strahlenrecht
• Gefahrgut und Abfall Aktuell – Überblick über aktuelle und kommende Änderungen

Hintergrund | Ziel
Der Gefahrgutbereich ist einem stetigen Wandel unterworfen. Aktuelle Neuerungen und gesetzliche Änderungen machen ein rechtskonformes Handeln in den Unternehmen häufig schwierig. Tauschen Sie sich mit ausgewiesenen Experten und Ihren Kollegen über praxisnahe Lösungen der Gefahrgutabwicklung aus. Lernen Sie zudem die Sicht der Überwachungsorgane kennen.

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich an Gefahrgutbeauftragte und beauftragte Personen, sonstige verantwortliche Personen, Umweltschutzverantwortliche, Sicherheitsfachkräfte und Lagerleiter sowie Betriebsräte.



Kosten:

Teilnehmerbeitrag € 990,– zzgl. MwSt.
(einschließlich Online-Tagungs-unterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen an beiden Tagen, Feierabendschoppen, Abendessen, Getränke und Pausenbewir-tung).

Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen. Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbe- dingungen der EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind.


Programm:

Programm-Download " 28. Aussprachetag für Gefahrgutbeauftragte..." als pdf


 Merken:  Veranstaltung als Termin in Google Kalender laden

Anmeldung und Information:
Frau Denise Ahrendt
Tel.: 0 30.28 44 94-214
Email: Kontaktaufnahme
Internet: https://www.ew-online.de


Veranstalter:
EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstraße 32
D - 10117 Berlin
Deutschland
Telefon: 069 / 7104687-0
Telefax: 069 / 7104687-359
E-Mail: Oliver.Herranz@ew-online.de
Internet: https://www.ew-online.de
  Firmenprofil Veranstalter-Firmenprofil ... diese Veranstaltung weiterempfehlen


Alle Energie-Veranstaltungen von EW Medien und Kongresse GmbH als RSS-Feed abonnieren

Die nächsten Energie-Veranstaltungen von EW Medien und Kongresse GmbH Meist geklickte Energie-Veranstaltungen von EW Medien und Kongresse GmbH

Aktuell | 30 Tage | 3 Monate | 6 Monate
  1. 07.05.2019 - Das Umspannwerk - Technik, Instandhaltung und Lösungen
  2. 09.05.2019 - Asset Management: Modul Investitionsrechnung
  3. 07.05.2019 - 28. Aussprachetag für Gefahrgutbeauftragte und beauftragte Personen
  4. 15.05.2019 - Aktives und erfolgreiches Bestandskunden- und Churn Management
  5. 07.05.2019 - Von der Markenführung zum Marketingplan: Kommunikations-Strategien im EVU erfolgreich umsetzen
  6. 14.05.2019 - Asset Management: Grundlagen für Versorgungsunternehmen
  7. 15.05.2019 - Basics – Steuern und Bilanzierung in der Versorgungswirtschaft
  8. 22.05.2019 - Brennpunkte in der Umsatzsteuer 2019 – Herausforderungen für die Versorgungsunternehmen
  9. 06.05.2019 - Stromkennzeichnung
  10. 14.05.2019 - Das aktuelle EEG 2017 – Herausforderungen durch die Novelle 2018