Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


Termin   >>   Infos/Anmeldung   >>   Programm   >>   Anreisekarte

EW Medien und Kongresse GmbH

Leitungssicherung – Recht und Praxis   

11.09.2018, 09:00 Uhr - 11.09.2018, 17:00 Uhr

Ort:   Mercure Hotel Köln
  Belfortstraße 9
Stadt: 50668 Köln
Land: Deutschland
(Nordrhein-Westfalen)

Zielgruppe(n):Betreiber Gasnetze, Betreiber Stromnetze, Energieversorgungsunternehmen

Infos zur Veranstaltung:
Hintergrund
Die Gefährdung und Beschädigung von Versorgungs- und Entsorgungsleitungen durch rechtswidriges Verhalten Dritter gehört zu den Alltagsproblemen der Energie- und Wasserversorgungsunternehmen. Angefangen von Schutzstreifenbeeinträchtigungen durch regelwidrige Überbauungen und Überpflanzungen bis hin zu Leitungsschäden durch sorgfaltswidrige Tiefbauarbeiten mit schwerem Gerät.
Der BDEW-Informationstag bietet Ihnen einen umfassenden Überblick zu Ihren Unterlassungs- und Abwehransprüchen gegenüber Störern, um einen sicheren Leitungsbetrieb zu gewährleisten. Hierzu gehören Beseitigungsrechte als auch Betretungs- und Überwachungsrechte gegenüber Grundstückseigentümern (z.B. durch Drohneneinsätze). Zur Gefahrenprävention werden Planauskünfte erteilt, bei deren Nichtbeachtung Haftungsansprüche gegenüber den Tiefbauunternehmen geltend gemacht werden können.
Das praxisorientierte Programmkonzept bietet eine ideale Plattform, um Ihr Branchennetzwerk zu erweitern und aktuelle Praxisfragen mit Referenten und Kollegen zu diskutieren.

Wichtige Gründe für Ihre Teilnahme:
... Informieren Sie sich über Abwehrrechte gegen Leitungsgefährdungen und –beeinträchtigungen!
... Erfahren Sie alles über Beseitigungs- und Unterlassungsansprüche gegenüber Grundstückseigentümern und dritten Störern!
… Sie erhalten einen Einblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen eines Drohneneinsatzes zur Überwachung des Leitungsbetriebes!
… Machen Sie sich vertraut mit Ihren Rechten und Pflichten bei der Plan- und Leitungsauskunft!
… Verschaffen Sie sich Klarheit zur Haftung und zum Schadensersatz bei Leitungsbeschädigungen und Netzstörungen!
... Stellen Sie Ihre Fragen aus der Praxis und diskutieren Sie mit unseren Referenten!


Kosten:
Teilnehmerbeitrag
€ 930,- für BDEW-Mitglieder
€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder
(einschließlich Online Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.

 Merken:  Veranstaltung als Termin in Google Kalender laden

Anmeldung und Information:
Frau Sevcan Karaca
Tel.: 0697104687314
Email: Kontaktaufnahme
Internet: https://www.ew-online.de


Veranstalter:
EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstraße 32
D - 10117 Berlin
Deutschland
Telefon: 069 / 7104687-0
Telefax: 069 / 7104687-359
E-Mail: Oliver.Herranz@ew-online.de
Internet: https://www.ew-online.de
  Firmenprofil Veranstalter-Firmenprofil ... diese Veranstaltung weiterempfehlen


Alle Energie-Veranstaltungen von EW Medien und Kongresse GmbH als RSS-Feed abonnieren

Die nächsten Energie-Veranstaltungen von EW Medien und Kongresse GmbH

Meist geklickte Energie-Veranstaltungen von EW Medien und Kongresse GmbH

  1. 06.09.2018 - Marktraumumstellung von L- auf H-Gas - Aktuelle Entwicklungen
  2. 06.09.2018 - Forderungsmanagement im Netzbetrieb
  3. 05.09.2018 - B2B-Geschäft im digitalen Zeitalter
  4. 11.09.2018 - Das EEG 2017 - Mieterstrom, Messung und neue Rechtsgrundlagen
  5. 27.06.2018 - EDI@Energy – Das Format MSCONS
  6. 28.11.2018 - Sichere Kommunikation für die Energiewirtschaft
  7. 26.06.2018 - EDI@Energy – Das Format UTILMD
  8. 12.09.2018 - Leitungsrecht für EEG-Anlagen und Ladeinfrastruktur
  9. 19.06.2018 - Forderungsmanagement 2018
  10. 26.06.2018 - Innovationsmanagement in der Energiewirtschaft