Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


Termin   >>   Infos/Anmeldung   >>   Programm   >>   Anreisekarte

EW Medien und Kongresse GmbH

eMobility und Energiewende - Netzprobleme beherrschen   

17.04.2018, 15:30 Uhr - 18.04.2018, 00:00 Uhr

Ort:   Mercure Hotel Dortmund Centrum
  Olpe 2
Stadt: 44135 Dortmund
Land: Deutschland
()

Zielgruppe(n):Betreiber Stromnetze, Juristen, Mitarbeiter Stadtwerke

Infos zur Veranstaltung:
Paradigmenwechsel in der Politik, bei Kommunen und Energieversorgern
Zu geringe Reichweite, mangelhafte Ladeinfrastruktur und zu wenige bzw. teure Modelle waren die Gründe dafür, dass Elektromobilität in Deutschland lange Zeit ein Nischendasein führte. Es waren keine Konzepte oder konkrete Maßnahmen notwendig, um eventuelle Netzprobleme durch verstärkte Leistungsflüsse zu beherrschen. Das hat sich inzwischen grundlegend geändert: Dieselskandal und drohende Fahrverbote haben die Politik aufgeschreckt. Es soll schnell gehandelt werden. Gleichzeitig haben Kommunen und Energieversorger entdeckt, dass sich eMobility als neues Geschäftsmodell, für Marketingzwecke und zur Kundenbindung eignet.

Warum sich die Veranstaltung für Sie lohnt
  • Erfahren Sie, wie Sie durch intelligentes Management für Netzstabilität sorgen
  • Bekommen Sie Tipps, wie Sie Netzrückwirkungen und Überspannungen vorbeugen
  • Erhalten Sie Hinweise für einen bedarfsgerechten Ladeinfrastrukturausbau sowie technische Lösungen
  • Diskutieren Sie mit, wie ein globaler Ladestandard aussehen könnte
  • Nutzen Sie die Diskussionsrunden, Pausen und die Abendveranstaltung, um Antworten auf Ihre Fragen zu bekommen und Ihr Netzwerk zu Experten und Herstellern zu erweitern


Kosten:
€ 1.490,– zzgl. MwSt. (einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagessen an beiden Tagen, Abendessen, Getränke und Pausenbewirtung).
Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen. Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind.

 Merken:  Veranstaltung als Termin in Google Kalender laden

Anmeldung und Information:
Frau Birgit Hintze
Tel.: 0 69.710 46 87-444
Email: Kontaktaufnahme
Internet: https://www.ew-online.de


Veranstalter:
EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstraße 32
D - 10117 Berlin
Deutschland
Telefon: 069 / 7104687-0
Telefax: 069 / 7104687-359
E-Mail: Oliver.Herranz@ew-online.de
Internet: https://www.ew-online.de
  Firmenprofil Veranstalter-Firmenprofil ... diese Veranstaltung weiterempfehlen