Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


Termin   >>   Infos/Anmeldung   >>   Programm   >>   Anreisekarte

EW Medien und Kongresse GmbH, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW)

Erfahrungsaustausch IT-Sicherheit und Datenschutz in der Energiewirtschaft   

29.06.2017, 09:00 Uhr - 29.06.2017, 15:30 Uhr

Ort:   Welcome Hotel Essen
  Schützenbahn 58
Stadt: 45127 Essen
Land: Deutschland
(Nordrhein-Westfalen)

Zielgruppe(n):Fachkräfte EDV & IT, Energieversorgungsunternehmen, Betreiber Kraftwerke

Infos zur Veranstaltung:
Der Energiesektor zählt in Deutschland zu den sogenannten KRITIS-Sektoren, die eine herausragende Bedeutung für ein funktionierendes Gemeinwesen haben. Um auch zukünftig schwere IT-Sicherheitsvorfälle zu vermeiden, wurden mit dem Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz) IT-Sicherheitsmindeststandards, sowie Meldepflichten für erhebliche IT-Sicherheitsvorfälle gegenüber dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eingeführt. Bis zum 31.01.2018 müssen alle Betreiber von Energieversorgungsnetzen (Strom und Gas) den IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur für Netze umgesetzt haben und ein den Anforderungen entsprechendes Informationssicherheits-Managementsystem eingeführt und zertifiziert haben. Zusätzlich müssen die entsprechenden Maßnahmen nach BSI-Gesetz für diejenigen Betreiber, die unter das BSI-Gesetz fallen, bis spätestens 30.05.2018 umgesetzt werden. Für Stromerzeuger sowie Gasspeicher wird das Umsetzungsdatum noch durch den entsprechenden IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur für Energieanlagen festgelegt.

Mit der Datenschutz-Grundverordnung, die ab Mai 2018 unmittelbar in allen EU-Mitgliedsstaaten anwendbar wird, kommen zudem zahlreiche neue Anforderungen auf Energieversorger zu. Hierzu zählen das vieldiskutierte „Recht auf Vergessenwerden“, dessen Umsetzung mit gängigen IT- und Archivsystemen mitunter eine große Herausforderung ist.

Auf dem Informationstag „Erfahrungsaustausch IT-Sicherheit und Datenschutz in der Energiewirtschaft“ erhalten Sie einen umfassenden Überblick zum aktuellen Umsetzungstand. Zudem erhalten Sie praktische Tipps, wie Sie die Regelungen in Ihrem Unternehmen rechtskonform und effizient umsetzen können.

 Merken:  Veranstaltung als Termin in Google Kalender laden

Anmeldung und Information:
Frau Ines Kaltwasser
Tel.: 030/284494-183
Email: Kontaktaufnahme
Internet: Programmschwerpunkte: - Einführung Gasbilanzierung - Grundlagen des (SLP) Standardlastprofil-Verfahren - Allokation und Kundenwert - Veröffentlichungspflichten der Netzbetreiber - Führung und Analyse des Netzkontos - Vermeiden der täglichen Netzkontenabr


Veranstalter:
EW Medien und Kongresse GmbH
Kleyerstraße 88
D - 60326 Frankfurt
Deutschland
Telefon: 069 / 7104687-0
Telefax: 069 / 7104687-359
E-Mail: Oliver.Herranz@ew-online.de
Internet: http://www.ew-online.de
  Firmenprofil Veranstalter-Firmenprofil ... diese Veranstaltung weiterempfehlen


Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW)
Reinhardtstr. 32
D - 10117 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 / 300 199-0
Telefax: 030 / 300 199-3900
E-Mail: info@bdew.de
Internet: http://www.bdew.de
  Firmenprofil Veranstalter-Firmenprofil ... diese Veranstaltung weiterempfehlen