Termine der nationalen und internationalen Energiewirtschaft.    english version. ´energyagenda.com
Home | News | Infos | Jobs | Top10 | Konditionen | Kontakt |

 

 
Messeticker ansehen mediadaten. profisuche. zum partnerprogramm. tagungshotels. tagungsbände. themenkalender home. kontakt. Newsletter-Abo Newsletter-Abo veranstaltung eintragen. veranstalteradressen.

 


Termin   >>   Infos/Anmeldung   >>   Programm   >>   Anreisekarte

VGB PowerTech e.V.

Instandhaltung und Umbau von Wasserkraftanlagen - Konformität und Arbeitsschutz   

09.11.2017, 09:00 Uhr - 09.11.2017, 17:00 Uhr

Ort:   VGB PowerTech e.V. @ KWS, Essen
  Deilbachtal 199
Stadt: 45257 Essen
Land: Deutschland
(Nordrhein-Westfalen)

Zielgruppe(n):Ingenieure, Energieversorgungsunternehmen, Betreiber Energieanlagen

Infos zur Veranstaltung:
Im EU-Recht sind die Anforderungen an Beschaffenheit und Verwendung von Arbeitsmitteln strikt getrennt. Die sichere Beschaffenheit von Produkten wird durch die Richtlinie über die allgemeine Produktsicherheit (RL 2001/95/EG) geregelt. Darüber hinaus sind für zahlreiche Produkte grundlegende Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen in EG/EU- Richtlinien festgelegt, die sich an den Hersteller von Arbeitsmitteln richten. Die Vorgaben sind national 1:1 umzusetzen, in Deutschland erfolgte dies durch das Produktsicherheitsgesetz mit Verordnungen. Anforderungen an die sichere Verwendung von Arbeitsmitteln werden in Deutschland durch die Betriebssicherheitsverordnung definiert, die sich an Arbeitgeber richtet, die ihren Beschäftigten sichere Arbeitsmittel zur Verfügung stellen müssen.

Der Standard VGB-S-033 soll den beteiligten Akteuren bei der regelkonformen Erfüllung der regulatorischen Vorgaben behilflich sein und die partnerschaftliche Abwicklung von Projekten an Wasserkraftanlagen unterstützen.

Der Workshop richtet sich an Planer, Konstrukteure und Betriebsingenieure mit Planungsverantwortung hinsichtlich Neubau und Umbaumaßnahmen für Wasserkraftanlagen und soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, sicher und strukturiert mit diesem sehr komplexen Thema umzugehen.

Dazu sollen von den Teilnehmern mit der Anmeldung geeignete Beispiele aus ihrer Praxis eingereicht werden, die für die Bearbeitung im Workshop aufbereitet werden. In Kleingruppen wird dann anhand dieser Beispiele geklärt, ob ein Konformitätsbewertungsverfahren erforderlich ist oder nicht. Eine grundsätzliche Kenntnis des VGB-Standards VGB-S-033 und der rechtlichen Rahmenbedingungen wird dabei vorausgesetzt.

Die Gruppenarbeit wird von erfahrenen Spezialisten unterstützt. Die Ergebnisse und Lösungen werden anschließend vorgestellt und diskutiert und fließen in die Überarbeitung des VGB-S-033 ein. Das voraussichtlich Anfang 2017 erscheinende Update des VGB-Standards erhalten alle Workshop-Teilnehmer kostenlos.

Wir freuen uns, Sie zu einem interessanten und intensiven Workshop im Energie-Campus Deilbachtal begrüßen zu können.


Kosten:
VGB-Mitglieder: € 495,00 *
VGB-Nichtmitglieder: € 750,00 *

* inkl. Update des VGB-Standards S-033

 Merken:  Veranstaltung als Termin in Google Kalender laden

Anmeldung und Information:
Frau Ulrike Hellmich
Tel.: 0201 8128-282
Telefax: 0201 8128-321
Email: Kontaktaufnahme
Internet: https://www.vgb.org/


Veranstalter:
VGB PowerTech e.V.
Deilbachtal 173
D - 45257 Essen
Deutschland
Telefon: 0201/8128 - 332
Telefax: 0201/8128 - 345
E-Mail: nicol.elshoff@vgb.org
Internet: http://www.vgb.org